HessenShop
HessenShop
Ecommerce Europe Trustmark Logo
Schnell gefunden Alle Produkte von A-Z Adventkalender, Apfelwein, Apfelweingläser, Aschenbecher, Babys, Bembel, Bethmännchen, Bevor isch misch uffreesch..., Bier, Bilder, Binding, Brenten, Brettchen, Brillen, Brüder Grimm, Buchstützen, Bücher, CDs, Comic, Computer, Deckelsche, Decken, DelikatHessen, DVDs, Ebbelwoi Seife, Eintracht, English, Exilhesse, Fahrrad, Feuerzeug, Flugsimulator, Frankfurt, Frankfurter Bubb, Frau Schreiber, Frisbee, Fußmatten, Genusspakete, Gerippte, Geripptes, Geschenk, Geschenk-Set, Geschenkidee, Geschirr, Geschirrtuch, Gin, Glasuntersetzer, Goethe, Gref Völsing, Grillen, Grüne Soße, Gutscheine, Handkäs, Handyhülle, Happy Landings, Henninger Turm, Hesselbachs, Hessen, Hessen Koffer, Hessisch, Hessischer Survival Pack, Hessisches Grundgesetz, Hundeleine, Höchster Porzellan, Kaffee, Kalender, Karten, Kerzen, Kinder, Kinderstuhl, Kissen, Kleinmarkthalle, Kochbücher, Kolter, Kosmetik, Krimi, Kräuter, Kunst, Lampen, Licht, Lätzchen, Magnete, Malen, Mispelchen, Mitbringsel, Mousepad, Mundart, Möbel, Nostalgiekarte, Notizblock, Notizbuch, Ostern, Picknick, Poster, Postkarten, Regenschirme, Regiestuhl, Rindswurst, Räucherhäuschen, Salz, Schlüsselanhänger, Schlüsselbrett, Schmuck, Schuhe und Schlappen, Schüleraustausch, Seife, Senf, Servietten, Simpsons, Skyline, Smartphonehüllen, Spanisch, Spiele, Stoltze, Süßes, T-Shirt, T-Shirts, Taschen, Tasse, Tassen, Teddy, Teelicht, Uhren, Untersetzer, Valentinstag, Verpackung, Wanddeko, Wandern, Wandtattoos, Wasserhäuschen, Weihnachten, Wein, Wellness, Whiskey, Zigarren, Äppler
Startseite > Adler Fahrräder

Sie sind wieder da!

Adler Fahrräder

eine Legende wird lebendig

Radler, fahr Adler!


Inspiriert durch ein Fahrradrennen in Amerika erschuf Heinrich Kleyer aus einer Vision ein Weltunternehmen in Hessen.
Im Jahr 1879 besuchte ein junger Ingenieur aus Hessen in Boston ein Radrennen, das anlässlich des Unabhängigkeitstags ausgetragen wurde. Was Heinrich Kleyer sah, bestärkte ihn in dem Entschluss, "das moderne Bicycle" auch in Deutschland herzustellen.
Adler Fahrräder
Bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts waren die Adlerwerke das wohl bekannteste Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie in Frankfurt.
1880 gründete Kleyer die Heinrich Kleyer GmbH, und 1889 entstand zwischen Höchster Straße (der heutigen Kleyerstraße) und Weilburger Straße auf einem Areal von 18.000 Quadratmetern eine Fabrik mit 600 Arbeitsplätzen. Ständige Betriebserweiterungen führten zur Umwandlung in die Aktiengesellschaft Adlerwerke vormalig H. Kleyer AG. Neben der Velo-Produktion machte Adler sich weltweit auch mit der Produktion von Automobilen, Motorrädern und Schreibmaschinen einen Namen.
Adler Fahrräder
1898 verließ das 100.000ste Fahrrad die Adlerwerke.
Was viele Frankfurter bis heute nicht wissen: Im Zentrum ihrer Stadt, mitten auf dem Adler-Werksgelände im Gallusviertel, befand sich seit August 1944 ein Konzentrationslager. Im Mai 1945 sind 85 Prozent der Adlerwerke durch Bombenangriffe zerstört. Der noch verwertbare Rest wird nach Bruchköbel bei Hanau geschafft. In den Räumen einer Küchenmöbelfabrik werden bis 1954 Adler-Fahrräder montiert. Seit der Übernahme durch Grundig 1957 konzentrierte sich das Unternehmen ausschließlich auf die Büromaschinenherstellung. Mit der immer größer werdenden Bedeutung des Computers in der modernen Bürotechnik musste die "TA Triumph Adler AG" ihren traditionsreichen Standort im Gallusviertel 1992 aufgeben. Zunächst produzierte sie, in stark verkleinertem Umfang, im Stadtteil Griesheim weiter. 1998 wurde der Betrieb jedoch endgültig geschlossen. Adler Fahrräder

Die Neuauflage


Die Legende rollt - fast 50 Jahre nach dem letzten Bike made in Frankfurt werden die Adler-Fahrräder jetzt wieder neu aufgelegt!
Die legendären Adler-Fahrräder bestachen nicht nur durch ein funktionales Design, sie waren immer auch Spitzenreiter technischer Neuerungen. So wurde von Adler ein Tretlagergetriebe entwickelt, wodurch dem Fahrer drei Gänge zur Verfügung standen. Markenzeichen und Garanten für höchste Qualität waren der fliegende Adler auf dem Schutzblech und die Adler-Plakette auf dem Vorbau. Liebhaber der Adler-Fahrräder haben nun diese historische Marke im neuen Design wiederbelebt. Bereifung, Sattel und Griffe sind farblich aufeinander abgestimmt. Der handwerklich gefertigte Stahlrahmen ist komplett pulverbeschichtet und die Technik entspricht dem heutigen Spitzenstand alltagstauglicher Fahrräder. Neben einer acht- oder elfgängigen Nabenschaltung verfügen alle Modelle über Trommelbremsen und einen Nabendynamo. Eine Satteltasche aus Leder und eine Klingel komplettieren das Modell. Die Adler-Fahrräder werden individuell auf die Fahrerin bzw. den Fahrer abgestimmt. Durch verschiedenste Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Elemente ist somit jedes Fahrrad ein Unikat.
Adler Fahrräder
Kombinieren Sie Ihr Modell! Wählen Sie Farbe, Form und Sonderausstattung nach Ihrem Geschmack!
Die Adler-Fahrräder sind ab 1.190,- € für das Einstiegsmodell exklusiv beim Hessen-Shop zu erwerben. Nähere Informationen auch in den drei Ladengeschäften. Adler Fahrräder
Die Satteltasche ist ein echter Blickfang. Einfach am Gepäckträger eingehängt, ist sie leicht abzunehmen, für den Gang ins Büro oder zum Einkaufen.
Adler Fahrräder




Der ADLER Club


Sie erhalten eine Urkunde, die den Erwerb Ihres wunschgemäß angefertigten Einzelstücks dokumentiert.
Beim Kauf eines Adler-Fahrrads ist eine kostenfreie Mitgliedschaft im ADLER Club inklusive. Freuen Sie sich auf gemeinschaftliche Entdeckungsreisen mit den Retro-Rädern in Frankfurt und der hessischen Umgebung. Auf den Spuren Heinrich Kleyers und seinen Adlerwerken erwarten Sie interessante Touren zu kulturellen, kulinarischen und historischen Ausflugszielen. Lassen Sie uns gemeinsam den Adler wieder zum Leben erwecken!





zum Bestellformular
Schon gelesen? Unser Kundenmagazin zum Blättern.
Erhalten Sie Angebote aus dem Hessen-Shop regelmäßig per Newsletter.
Ecommerce Europe Trustmark Logo