Online und 4x in Frankfurt mit sympathischen Läden

Tagsuche

A-Z komplett

Blog

Autor: Redakteur | 17.09.2019 um 09:42 Uhr | 0 Kommentare

auf die Ohren: Medienecho zu Jakob Steins Gröschaz

Wir haben ja schon viel erlebt, was die Begeisterung für Produkte aus unserem Sortiment angeht.
Beim Gröschaz vom Jakob Stein, einem Roman über Henry Jaeger, den Größten Schriftsteller aller Zeiten, lehnen auch wir uns aber erstaunt aus dem Lesesessel.

Wer sich das Medienecho vorab anhören möchte, bevor er selbst zum Buch greift, hier eine Medienliste - LINK für "auf die Ohren".



Wer den kurzen Weg sucht und gleich das Buch kaufen möchte - hier ist der LINK zum Roman im Hessenshop.





Darum geht es im Buch:

In seinem Leben hat Henry Jaeger viele Höhen und Tiefen durchlaufen. Er war erfolgreicher Schwarzmarkthändler, Kopf einer Räuberbande, Zuchthäusler, Bestsellerautor, Playboy und schillerndes Mitglied der Künstlerkolonie um Erich Maria Remarque in Ascona. Heute ist er beinahe vergessen.

Jakob Stein hat einen Roman über das außergewöhnliche Leben dieses Frankfurter Autors geschrieben, der von seinen Freunden "Der Gröschaz"" genannt wurde, der größte Schriftsteller aller Zeiten.
 Tags: Jakob Stein, Gröschaz, Bücher, Krimi, Roman
Autor: Redakteur | 09.04.2019 um 13:05 Uhr | 0 Kommentare

Henry Jaeger - Bankräuber, Autor, Frankfurter

Gegen das Vergessen!

Henry Jaeger wurde 1927 in Frankfurt/Bornheim geboren. Erste Berühmtheit erlangte er als Bankräuber und Kopf der „Jäger-Bande“. Nach dem Überfall auf die Rentenkasse im Oederweg wurde er verhaftet und zu einer langen Zuchthausstrafe verurteilt. In seiner Zelle schrieb er heimlich seinen ersten Roman, auf das Toilettenpapier … Dies ist nur ein Aspekt aus dem abenteuerlichen Leben des Henry Jaeger. Im Herbst soll ein biografischer Roman über diesen fast vergessenen Frankfurter Autor erscheinen. Sie können das Projekt schon jetzt unterstützen: https://www.startnext.com/henry-jaeger-bankraeuber-gauneTags: Jakob Stein, Crowdfounding, Frankfurter Kriminacht, Kunst
Autor: Sybille Nolte | 06.10.2017 um 12:47 Uhr | 0 Kommentare

14. Frankfurter Kriminacht

14. Frankfurter Krimi-Nacht
Tat . Tatort . Täter
Lesung . Talk . Interview


Jeder Kriminalfall setzt eine entsprechende Tat voraus. Der Tatort ist der erste Zeuge, der befragt wird, um zum Täter zu gelangen. In der 14. Krimi-Nacht widmen wir uns intensiv diesen Grundlagen der Kriminalistik, die auch für die Handlung in Romanen von entscheidender und oft wegweisender Bedeutung sind. Dazu haben wir Gäste eingeladen, die in ihrem Berufsleben direkt mit der Materie zu tun hatten oder haben.


Andreas Schäfer, Polizeihauptkommissar im Polizeipräsidium Frankfurt am Main, nebenberuflich Autor.
Aktueller Titel: Mainhattan Star.

Udo Scheu, ehemaliger Frankfurter Staatsanwalt und Präsident der Hessischen Landespolizei, heute Autor. Aktueller Titel: Frankfurt Myliusstraße.

Prof. Dr. Marcel Verhoff, Leiter des Instituts für Rechtsmedizin der Johann Wolfgang Goethe-Universität.

Moderation: Norbert Rojan
Donnerstag, den 9. November 2017
20.00 Uhr, Brotfabrik Hausen
Eintritt 8.- €. Karten in allen Filialen des Hessen Shop und Online unter info@hessen-shop.com; kontakt@brotfabrik.de
 
 
 Tags: Kriminacht, Brotfabrik, Jakob Stein, Prof. Dr. Verhoff, Udo Scheu, Andreas Schäfer
Autor: Sybille Nolte | 01.11.2016 um 15:47 Uhr | 0 Kommentare

12. Frankfurter Kriminacht

Es ist wieder soweit: Unsere Winterausgabe der Frankfurter Kriminacht findet am 17. November um 20 Uhr in der Brotfabrik in Frankfurt- Hausen statt.

4 Autoren und ein 1 Professor!

Im Nachgang zur Buchmesse stellen 4 Frankfurter Autoren ihre neuesten Krimis vor. Es erwarten Sie:
Sonja Rudorf, Rosa Ribas, Lutz Ullrich und Jakob Stein!


Professor Verhoff, Leiter des rechtsmedizinischen Instituts der Goethe Universität, referiert über Knochen und ihre kriminologischen Geheimnisse....

Eintritt € 8,-. Karten in allen Filialen des Hessen Shops und Online unter unter Kontakt@brotfabrik.de
Eine Veranstaltung von Brotfabrik- Kulturprojekt 21 e.V. und Hessen Shop
 
 Tags: 12. Frankfurter Kriminacht, Jakob Stein,
Autor: Sybille Nolte | 05.02.2016 um 09:20 Uhr | 0 Kommentare

13. Frankfurter Krimi-Nacht

Achtung Bestseller!
04. Mai 2017, 20.00 Uhr
Brotfabrik Hausen


Ein Abend mit dem Bestsellerautor Daniel Holbe. Daniel Holbe schreibt nicht nur
unter eigenem Namen, er setzt seit 2012 auch die Krimireihe um Julia Durant
von Andreas Franz fort. Jeder seiner Titel erreichte Platz 1 der Sellerlisten.
Daniel Holbe liest aus „Der Fänger“, dem neuesten Krimi aus der Julia-Durant-
Reihe und steht Rede und Antwort. Moderation: Norbert Rojan.

 
Lesung . Talk . Interview
04. Mai 2017, 20.00 Uhr
Brotfabrik Hausen


Eintritt 8,- €. Karten in allen Hessen Shop Filialen und online unter kontakt@brotfabrik.de

Eine Veranstaltung von Brotfabrik-Kulturprojekt 21 e. V. und Hessen Shop
 

 Tags: Kriminacht, Frankfurter Kriminacht, Brotfabrik, Jakob Stein
1

Geschenkefinder

Zu jedem Anlass eine besondere Idee - viel Freude beim Stöbern und Finden in unserem Geschenkefinder.

Hammersbald

Schon gelesen?

Unser Kundenmagazin zum Blättern

Blättern