Online und 4x in Frankfurt mit sympathischen Läden

Tagsuche

A-Z komplett

Blog

Autor: Redakteur | 28.08.2019 um 08:40 Uhr | 0 Kommentare

Der Gröschaz – Der größte Schriftsteller aller Zeiten (1)

Ein einstiger Krimineller wird zum Bestsellerautor. Klingt erst einmal unrealistisch, ist aber die wahre Geschichte von Henry Jaeger. Die Geschichte dieses großen Autors mit Frankfurter Stallgeruch wurde nun schriftlich festgehalten. Dem Autor, Jakob Stein, ist ein mitreißender und einfühlsamer Roman über das Leben Henry Jaegers gelungen.

In dieser Serie von Blogeinträgen, stellen wir Ihnen den Roman „Groschatz“ vor. Dabei erfahren Sie mehr über die Lebensetappen Henry Jaegers und machen Sie mit dem renommierten Autor dieser Biografie bekannt.


Teil 1: Prinz der Unterwelt

„Die Lebensgeschichte von Karl-Heinz Jäger alias Henry Jaeger ist unglaublich“, so Focus.de, denn das Leben von Henry Jaeger war wild und wurde vielfach erschüttert. Der Autor wurde als Karl-Heinz Jäger 1927 in Frankfurt am Main geboren. Er erlebte eine vom Streit der Eltern geprägte Kindheit in Bornheim. Mitten im Krieg verlässt der Vater die Familie. Wie viele aus seiner Generation musste er an die Front, doch Karl-Heinz Jäger hat Glück und überlebt. Traumatisiert kehrt er in das zerstörte Frankfurt zurück.

Er startete einige Ansätze sein Leben zu regeln und in der Gesellschaft Fuß zu fassen. Jäger arbeitet bei der US Army als Dolmetscher und Laborassistent. Später holt er sein Abitur nach, das Medizinstudium wird ihm jedoch verweigert. Jäger fühlt sich erneut um seine Zukunft betrogen und gerät er mehr und mehr auf die schiefe Bahn. Erst sind es nur kleine Vergehen, doch mit knapp fünfundzwanzig Jahren ist er bereits der Kopf einer Räuberbande, die „Der Spiegel“ einmal „die klügste und raffinierteste der jungen Bundesrepublik“ nennen wird. Karl-Heinz Jäger wird zum Prinz der Unterwelt.
Damals hat der Frankfurter Karl-Heinz noch nichts mit der Schriftstellerei am Hut.


Wie seine Lebensgeschichte weiter geht, und welchen Wandel Jäger durchzog, erfahren Sie nächste Woche im zweiten Teil dieser dreiteiligen Blogserie zum Roman „Groschatz“ von Jakob Stein.
 Tags: Frankfurt, Bücher

Kommentare

neuen Beitrag verfassen:

Name:*
Beitrag:*
Schreiben Sie die obenstehende Ziffern- / Buchstabenkombination in folgendes Feld.*
Alle mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Geschenkefinder

Zu jedem Anlass eine besondere Idee - viel Freude beim Stöbern und Finden in unserem Geschenkefinder.

Hammersbald

Schon gelesen?

Unser Kundenmagazin zum Blättern

Blättern